Aktuelles

Wichtige Information

Die Kreissparkasse hat entschieden, Soforthilfe an die Betroffenen der Hochwasser-Katastrophe zu geben. Deshalb wird der unten stehende Vereinswettbewerb auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

___________________________________________________________________

Vereinswettbewerb „Wir für die Region Rhein-Sieg“

An die Vereinsmitglieder und –mitgliederinnen,

Unterstützer und Unterstützerinnen

 

Betreff: Wir brauchen Ihre/Eure Hilfe!

 

Liebe Freunde und Freundinnen unseres Vereins,

 

wir brauchen Ihre/Eure Hilfe.

Wir haben die große Chance, eine Finanzspritze von bis zu 3.000,00 Euro zu erhalten. Mit unserer Bewerbung um eine Spende beim Vereinswettbewerb

„Wir für die Region Rhein-Sieg“ der Kreissparkasse Köln haben wir dafür alle Vorbereitungen getroffen.

 

Das Geld wollen wir für unser Projekt

          

Erneuerung der Bolzplatzhütte, Bänke, Boulebahn,

Tore für ein Kleinspielfeld sowie eine Blühwiese

 

einsetzen und können es somit gut gebrauchen.

Über die Verteilung der Spenden entscheiden alle Internetnutzenden und eine offizielle Fachjury.

 

Das heißt, Sie können/Ihr könnt mit abstimmen und uns helfen, die Spende glücklich in Empfang zu nehmen.

Um Ihre/Eure Stimme abzugeben, müssen Sie/müsst Ihr die Seite                                        http://www.wir-fuer-rhein-sieg.de

auswählen. Ihr benötigt/Sie benötigen zur Abstimmung ein Mobiltelefon, das inländische SMS empfangen kann.

Jeder hat 1 Stimme. Wenn wir hier die meisten Stimmen bekommen, erhalten

wir eine Spende von bis zu 3.000,00 Euro.

 

Die Bewertung durch die Fachjury läuft separat und ist ebenfalls mit drei

Sonderspenden von je 1.000,00 Euro ausgeschrieben.

 

Das ist alles! Zu beachten ist, dass die Stimmabgabe nur vom 02.08.2021 ab 9 Uhr bis zum 03.09.2021 um 12:00 Uhr möglich ist.

 

Belohnen Sie/Belohnt uns mit Ihrer/Eurer Stimme. Wir würden uns sehr darüber freuen.

 

Herzliche Grüße

Karl-Peter Ochs

1. Vorsitzender VVU

Verschönerungsverein Uckendorf

 

Mitgliederversammlung des VVU am 17.06.2021 - Neuer Vorstand

Neugewählt bzw. bestätigt wurden, weil die Vorjahresversammlung nicht stattgefunden hat: 

Karl-Peter Ochs, der die Wahl zum 1. Vorsitzenden angenommen hat.

In den geschäftsführenden Vorstand wurden gewählt:

Mirjam Martinek, 2. Vorsitzende, und Marlene Napoli, Schatzmeisterin.

Als Beisitzer wurden gewählt bzw. bestätigt: Jörg Brast, Alice Keiper und Marianne Paulus.

Genaue Aufgabengebiete sind unter Home zu finden.

 

Mitmachtag

Der Vorstand hat beschlossen, dass der nächste Mitmachtag am

Samstag, 03. Juli 2021 ab 9.30 Uhr stattfinden soll.

Wir treffen uns in der Alten Schule.

Über tatkräftige Unterstützung der Mitglieder und/oder vieler Dorfbewohner würden wir uns sehr  freuen.

Die Hygiene- und Abstandsregeln sind einzuhalten und Mund/Nasenschutz zu tragen.

Vorstandsbericht des Verschönerungsvereins Uckendorf VVU für die MV 2021

Der folgende Bericht bezieht sich auf den Zeitraum von September 2020 bis Juni 2021 und enthält folgende Punkte:

  1. Mitgliederentwicklung
  2. Aktivitäten des VVU
  3. Außenvertretungen
  4. Finanzen
  5. Fazit

 

Mitgliederentwicklung

Zur Zeit hat unser Verein 152 Mitglieder. Drei Neuaufnahmen sind darin enthalten. Leider hatten wir auch drei Sterbefälle und sechs Kündigungen. Bei den meisten war der Wegzug aus Uckendorf ursächlich. Der Vorstand versucht stets, neue Mitglieder zu werben.

Aktivitäten des VVU

Alte Schule

Aufgrund der Pandemie konnten keine Aktivitäten und Vermietungen der Alten Schule stattfinden.

Mittlerweile hat die Stadt Niederkassel das Parketts abschleifen und neu lackieren lassen. Das Geländer zur Bühne ist repariert und geschweißt worden.

Bolzplatz

Durch die Covid-Pandemie konnten auch die pflegerischen Arbeiten an den Mitmachtagen auf der Anlage nicht durchgeführt werden. Der VVU kümmert sich bei den Mitmachtagen mit Mitgliedern und Freunden um die Pflege bzw. Beschneidung der Sträucher und Büsche, auch auf dem Schulhof an der Alten Schule. Der Vorstand hat diese Arbeiten notdürftig im Rahmen der Hygienemaßnahmen und Versammlungsbestimmungen erledigt. Beim Rasenmähen auf dem Bolzplatz wurden wir durch einige „Mäh-Bereite“ unterstützt. Da der Pavillon seine besten Zeiten hinter sich, ist hier Handlungsbedarf. Unser diesjähriges Projekt ist ein neuer Pavillon und eventuell die Neugestaltung des Bolzplatzes. Die Planungen sind bereits gestartet und bei der Stadt Genehmigungen angefragt.

Denkmalseck

Die Fläche an der Heerstr./Ecke Schäferstraße wird ganzjährig liebevoll von Familie Simons gepflegt. Hier viel Lob und nochmals ein großes Dankeschön.  Da es dort keine direkte Wasserstelle gibt, muss bei trockenen Sommern, das Wasser mühsam von den direkten Nachbarn geholt werden.

 

 

Mitmachtage

Durch Corona waren diese leider nicht durchführbar. 

 

Prinzenproklamation/Karneval/Seniorenfest

Die beliebten Veranstaltungen wurden auch Opfer der Pandemie.

Finanzen

Der Jahresabschlussbericht liegt zur Einsichtnahme aus. Das laufende Haushaltsjahr wurde mit einem Gewinn von 4.617,66 € abgeschlossen. Dem Verein geht es finanziell gut.

Fazit

Es war ein turbulentes Jahr.

Nachdem wir in der letzten Außerordentlichen Mitgliederversammlung eine neue 1. Vorsitzende gefunden und gewählt hatten, trat diese am 7.3.2021 von ihrem Amt aus persönlichen Gründen zurück. Auch unsere neue Kassiererin ist im letzten Jahr von ihrem Amt zurückgetreten. Die Finanzen werden kommissarisch von unserer früheren Kassiererin fortgeführt.

Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung stehen wieder Neuwahlen an. Neugewählt bzw. bestätigt werden, weil die Vorjahresversammlung nicht stattgefunden hat: 

der/die 1. Vorsitzende

der/die 2.Vorsitzende

der/die Kassierer

der/die Geschäftsführer

sowie Beisitzer.

 Aufgrund der Pandemie ist dieses Jahr alles etwas anders!!! Die Mitgliederversammlung vom letzten Jahr wurde verschoben und musste dann doch ausfallen, die Mitmachtage konnten nicht stattfinden. Seniorenfest, Karneval und andere Veranstaltungen fielen aus.

Zum Abschluss möchte sich der Vorstand bei allen Helfern bedanken. Ein weiteres Danke schön geht an die Stadt Niederkassel insbesondere dem Bauhof, der uns in vielen Bereichen unterstützt.

10.06.2021 für den Gesamtvorstand des VVU

 Mirjam Martinek

 2.Vorsitzende                                                                   

Vorstandsbericht des Verschönerungsvereins Uckendorf VVU für die MV 2020

Der  folgende Bericht bezieht sich auf den Zeitraum von Mai 2019 bis September 2020 und enthält folgende Punkte:

  1. Mitgliederentwicklung
  2. Aktivitäten des VVU
  3. Außenvertretungen
  4. Finanzen
  5. Fazit

 

Mitgliederentwicklung

Die aktuelle Zahl der Mitglieder beläuft sich auf 157 Personen. Wir durften sechs Neuzugänge begrüßen, ebenfalls hatten wir zwei Sterbefälle. Die meisten Mitglieder haben einen Altersdurchschnitt  von 41-60 Jahre. Bei der Altersstruktur fällt auf, dass uns eindeutig die jüngere Generation fehlt. Der Vorstand versucht stets, neue Mitglieder zu werben.

Aktivitäten des VVU

Alte Schule

Die Heizungsanlage in der alten Schule  wurde komplett erneuert, ebenfalls wurde der Heizungskeller gestrichen.

Bezüglich des Parketts stehen bis 2021 keine Gelder zur Verfügung. Das Geländer zur Bühne muss repariert,  geschweißt werden.

Bolzplatz

Die Pflege der Anlage unterliegt etwa 2/3 des VVUs. Der VVU kümmert sich bei den Mitmachtagen um die Pflege bzw. Beschneidung der Sträucher, Büsche.   Leider gibt es zu wenig „Mäh-Bereite“ Helfer die sich im Wechsel um den Rasen kümmern.  Der Pavillon hat seine besten Zeiten hinter sich, hier gibt es die Überlegung, ob kein Unterstand aus Metall/Edelstahl (auch wg. Vandalismus) besser wäre.

Spielplatz

An dem Spielplatz Cassiusweg wurde ein neuer Zaun sowie ein neues Eingangstor eingebaut. Das Projekt wurde durch Spenden finanziert.

Denkmalseck

Die Fläche an der Heerstr./Ecke Schäferstraße wird ganzjährig liebevoll von Familie Simons gepflegt. Hier nochmal ein großes Danke schön.  Da es dort keine direkte Wasserstelle gibt , muss bei trockenen Sommern, das Wasser mühsam  von den direkten Nachbarn geholt werden. Die Sitzbank wurde gestrichen.

 

Mitmachtage

Die Mitmachtage des VVU finden  nur mäßig Zuspruch und werden in der Regel  vom Vorstand selbst durchgeführt. Wir hatten einen Termin für  einen „gemeinsamen“ Mitmachtag (Dorftreff, KiGA). Jeder sollte in seinem Bereich Pflege-/u.Renovierungsarbeiten durchführen. Durch Corona wurde dies auf unbestimmte Zeit verschoben.

Prinzenproklamation/Karneval/Seniorenfest

Unser Kinderprinz Paul-Nicolas I. hat die Session 2020 mit Bravour gemeistert. Er hat den Verein würdig vertreten.   Die Karnevalsveranstaltungen waren ein großer Erfolg.  Das Seniorenfest fand regen Zuspruch, alle waren begeistert.

Außenvertretungen

Auch in der vergangenen Periode war der VVU im Dorfring beteiligt. Die Aufgaben des VVU beinhalten folgende Aktivitäten:

  1. Ausrichtung des Seniorenfestes im Auftrag der  Stadt Niederkassel
  2. Proklamation der Kinderprinzessin/des Kinderprinzen
  3. Adventsmarkt
  4. Haussammlung für den Kinderkarneval
  5. Karnevalsumzug / After Zoch Party
  6. Mitmachtage

Diese aufgeführten Aktivitäten sind in der letzten Periode erfolgreich durchgeführt worden. Der VVU bedankt sich herzlich bei allen Mitgliedern und Helfern. Wir bedanken uns auch bei der Presse, die über die Ereignisse in Schrift und Bild beim Kinderkarneval, Karnevalsumzug und Mitmachtage berichtet hat.

Finanzen

Der Jahresabschlußbericht liegt zur Einsichtnahme aus. Dem Verein geht es finanziell gut.

Fazit

Im  Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung stehen wieder Neuwahlen an. Neugewählt werden müssen:  der/die  2.Vorsitzende, der/die Kassierer, der/die Geschäftsführer sowie Beisitzer.

 Aufgrund der Pandemie ist dieses Jahr alles etwas anders!!! Die Mitgliederversammlung mußte verschoben werden, der Mitmachtag ist ausgefallen.  Es ist für uns alle eine besondere Zeit!!!

Zum  Abschluß möchte sich der Vorstand bei allen Helfern an den  einzelnen Veranstaltungen, bedanken. Ein weiteres Danke schön geht an die Stadt Niederkassel insbesondere dem Bauhof, der uns in vielen Bereichen unterstützt hat.

01.09.2020 für den Gesamtvorstand des VVU

 Andrea Mertin

1.Vorsitzende                                                                   

 

Karnevalsumzug am Samstag; 22.02.20 mit Prinz Paul-Nicolas I.

mit Adjutant Noah und Prinzeneltern

Prinzenempfang mit Gefolge im Clostermanshof am 19.02.2020

Die Kindersitzung des Verschönerungsvereins am 08. Februar war ein voller Erfolg.

Mit eigenen Kräften wurde zu Ehren des Prinzen Paul-Nicolas I. ein kurzweiliges lustiges Programm geboten.

Prinzenempfang aller Niederkasseler Tolitäten

bei der Evonik in Lülsdorf am 17. Januar 2020

Prinz Paul-Nicolas I. mit Adjutant Noah

repräsentiert mit den Fünkchen unser Uckendorf

Der Vorstandes des Verschönerungsvereins begleitet Prinz Paul-Nicolas I.

Im Anschluss an das Seniorenfest am 16. November 2019 wurde

durch die stellv. Bürgermeisterin Beate Bayer-Helms in der Alten Schule

in Uckendorf der neue Kinderprinz für die Session 2019/2020 proklamiert:

Prinz Paul-Nicolas I. (Kitz) und sein Adjutant Noah (Pehlke)

 

 

Vorstandsbericht des Verschönerungsvereins Uckendorf für MV 2019

Der folgende Bericht bezieht sich auf den Zeitraum vom April 2018 bis April 2019 und enthält folgende Punkte:

Mitgliederentwicklung
Aktivitäten des VVU
Außenvertretungen
Überlassung des Dorfsaales
Finanzen
Fazit

Mitgliederentwicklung

Die aktuelle Zahl des VVU beträgt 155 Mitglieder. Die Anzahl der Kündigungen im letzten Jahr betrug 2 und 3 Sterbefälle. Dafür dürfen wir 2 Neuzugänge begrüßen. Wir vom Vorstand sind ja stets bemüht, bei den Veranstaltungen des VVU neue Mitglieder zu werben.

Aktivitäten des VVU
1. Bolzplatz
Etwa 2/3 dieser Anlage unterliegt der Pflege, d.h. Rasenmähen in den Sommermonaten sowie Sauberhaltung bzw. Beschneidung von Bäumen und Büschen. Der Unterstand ist dieses Mal nicht zerstörerisch verändert worden!
Die Sitzgruppe im südlichen Teil wurde fast ganz erneuert. Die nördlich angesiedelten
Sitzbänke wurden im April 2019 ebenfalls ausgebessert. Außerdem wurde am letzten Mitmachtag das Dach des Pavillons verstärkt. Der im letzten Jahr beschaffte Rasenmäher hat in diesem Jahr seine Probe bestanden.  
2. Alte Schule
Am letzten Mitmachtag des vergangenen Jahres wurde an einem Rondell sowie an der Seitenwand zum Kirchweg Rollrasen eingesetzt, was zu einer sichtbaren Verschönerung der Fassade der Alten Schule beitrug.

Im Rahmen der Karnevalsveranstaltungen haben unsere Uckendorfer „Fünkchen“
neue Kostüme erhalten. Dazu hat der Dorfring Fleece-Jacken gespendet, die sie nun auch außerhalb der Veranstaltungssäle besser gegen Kälte schützen werden.
Mit den Herren Höhn und Eichel von der Stadt Niederkassel und den Damen Napoli
und Paulus vom VVU wurde in einem Gespräch am 4.04.2019 vereinbart, dass Objekte wie die Dachrinne an der Vorderseite der Alten Schule ausgebessert und
eine neue Metallschiene an der Hauswand/Ecke Garage montiert werden.
Ferner soll die Heizungsanlage komplett erneuert werden.
Bezüglich des Parketts in der Alten Schule stehen bis 2021 keine Gelder zur Erneuerung bereit.     Nach Vorschlägen der Stadtvertreter könnte der VVU versuchen,
eine Grundreinigung selbst durchzuführen. Außerdem sollten die Tischbeine einen
Rutschschutz erhalten, um das Parkett nicht weiter zu schädigen.    
3. Denkmalseck
Diese Fläche an der Heerstraße mit dem großen Stein begrüßt die ankommenden Autofahrer. Sie wird fast ganzjährig liebevoll gepflegt, das benötigte Wasser erhalten wir vom direkten Nachbarn, dem wir ein dickes Dankeschön schulden.
Freundlicherweise werden die Herren Höhn und Eichel dafür sorgen, dass sich der Bauhof die Sitzbank anschaut. Das Holz ist im Laufe der Zeit sehr rissig geworden und wurde auch beschädigt.

Außenvertretungen
Auch in der vergangenen Periode war der VVU im Dorfring maßgebend beteiligt,                        was sich bei der Gestaltung und Durchführung des Adventsmarktes vor der Alten Schule zeigt. Da die anderen Dorfvereine ansonsten eigene Veranstaltungen haben, beschränken sich die Aufgaben des VVU auf folgende Aktivitäten:
1. Ausrichtung des jährlichen Seniorenfestes im Auftrag der Stadt Niederkassel
2. Die darauffolgende Proklamation des Kinderprinzen / der Kinderprinzessin
3. der bereits erwähnte Adventsmarkt
4. Sammlung für den Kinderkarneval
5. Karnevalsumzug und After-Zoch-Party
6. Mitmachtage
Diese aufgeführten Aktivitäten sind in der letzten Periode erfolgreich und zufriedenstellend durchgeführt worden. Der VVU bedankt sich ganz herzlich bei allen Mitgliedern und Helfern. Wir bedanken uns auch bei der Presse, die in Schrift und Bildern über die Ereignisse des Kinderkarnevals sowie des Karnevalumzugs und der Mitmachtage berichtet hatte.
Allerdings bedauert es der Vorstand, dass unsere Mitmachtage keinen großen Anklang bei unseren Mitbürgern finden. Nicht nur Aufräumarbeiten und Pflege der zu verwaltenden Anlagen stehen im Mittelpunkt, auch die Kontaktpflege zu Mitgliedern des VVU und weiteren Bürgern unserer Gemeinschaft ist uns sehr wichtig!

Überlassung des Dorfsaales
Seit 2018 gilt nun die neue Nutzungsvereinbarung mit der Stadt Niederkassel, die Vermietung an Außenstehende ( keine Uckendorfer Bürger) mit Ausnahmen ausschließt.
Finanzen
Der Jahresabschluss 2018 weist dieses Mal keinen Gewinn aus, da wir uns gezwungen sahen, einen neuen Rasentraktor anzuschaffen. Der Kaufpreis lag bei 5.900,--€. Der Jahresabschlussbericht liegt zur Einsichtnahme aus.
Trotzdem steht der Verein weiterhin auf finanziell gesunden Beinen.

Fazit
Momentan besteht der Vorstand des Verschönerungsvereins Uckendorf aus 9 Personen. Es fällt dem Vorstand also immer schwerer, die oben aufgeführten Veranstaltungen allein zu erfüllen. Unsere Bitte zumindest an die jüngeren Mitglieder des VVU bezieht sich auf Eure Mithilfe für die Belange unseres Verschönerungsvereins.
Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung stehen für die Vorstandsfunktionen   im VVU auch wieder Neuwahlen an:
Bestätigt bzw. neugewählt werden müssen der/die 1.Vorsitzende, der/die Kassierer/in sowie Beisitzer.
Zur Kenntnisnahme:
Außer der Einladung zur heutigen Veranstaltung (16.05.2019) wurde allen Mitgliedern des VVU eine sog. Datenschutzgrundverordnung zugestellt. Der Inhalt dieses Blattes ist im Impressum der aktuellen Homepage zu lesen.
Zum Abschluss möchte sich der Vorstand bei allen Helfern für ihre tatkräftige Mithilfe an den einzelnen Veranstaltungen bedanken.
Einen weiteren Dank sagt der Vorstand der Verwaltung der Stadt Niederkassel, insbesondere dem Bauhof, der uns in vielen Bereichen unterstützt hat.


den 30.04.2019          für den Gesamtvorstand des VVU     Dietrich Link   - 1. Vors.

Datenschutzgrundverordnung

Seit dem Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sind die Daten aller Bilder zu schützen. Aus dem Grund haben wir alle Bilder aus unserer Homepage von der Bildergalerie genommen.

Den Text der Datenschutzgrundverordnung unseres Vereins finden Sie unter dem Impressum.

Hier finden Sie uns:

Verschönerungsverein Uckendorf e.V.

Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular für weitere Infos oder laden Sie unsere Beitrittserklärung herunter. Wir freuen uns auf Sie!

Aktuelles:

Sonstiges:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Verschönerungsverein Uckendorf e.V.

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.